Felix Rüssel

image Felix Rüssel ist Scaled Agile Framework Program Consultant (SPC), Certified Scrum Professional (CSP), Certified Scrum Product Owner (CSPO) und Projektleiter mit vielen Jahren Erfahrung. Er berät Unternehmen bei der Einführung und Skalierung von agilen Methoden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Kombination von agilen Methoden mit verteilten/virtuellen Teams.

Durch seine Tätigkeit in unterschiedlichen Rollen (Softwareentwickler, Consultant, Projektleiter, Vertriebsunterstützung, Coach) kennt er die verschiedenen Blickwinkel auf die spezifischen Herausforderungen der Softwareentwicklung und das Spannungsfeld im IT-Projektmanagement genau. Die Kundensicht, das Marketing und der Vertrieb stehen ebenfalls in seinem Fokus.

Mit meiner Erfahrung und meinen Kenntnissen unterstütze ich Unternehmen dabei, sich so zu organisieren, dass sie auf die Herausforderungen des Marktes optimal reagieren können.

Der Einsatz und die Skalierung agiler Methoden (Stichwort „Scaled Agile Framework“ und andere Ansätze für die Skalierung von Prinzipien von Agile & Lean) sowie die Arbeit mit verteilten Teams sind zwei aktuelle Schwerpunkte. Richtig umgesetzt erlaubt dies eine maßgebliche Flexibilisierung und Leistungssteigerung. Erfolgreich durchgeführte Projekte bestätigen dies. Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie direkt Kontakt mit Herrn Rüssel auf: Entweder per „info2011 (at) agile-rescue.com“ oder via Xing, LinkedIn bzw Gulp. Gerne können Sie ihn auch telefonisch kontaktieren: +49-176-78012121.

Weitere Informationen

Abgedecktes Leistungsspektrum

Agiles Programm-Management (SAFe Program Consultant), Scrum Consultant (Certified Scrum Professional), Scrum Product Owner (Certified Scrum Product Owner)

Erfahrungen mit agile Methoden seit 2002. Aktive Umsetzung von Scrum in den Rollen Scrum Master und Scrum Product Owner. Beratung und Coaching im Bereich Scrum & Agile Program Management basierend auf dem Scaled Agile Framework (SAFe).
Neben den reinen Prozess-Themen, die aus der Sicht des Beraters für Agile / Scrum / SAFe relevant sind, besonderer Fokus auf die Arbeit als Product Owner bzw. agiler Produktmanager. Unterstützung bei der Einführung und Skalierung von agilen Methoden auf Basis von Scrum und dem Scaled Agile Framework (inkl. Einsatz in Projekten die Offshore/Nearshore abgewickelt werden).

Projektmanagement und PM-Beratung

Projektmanagement für Projekte die mit einem Phasenmodelle oder mit agilen Methoden durchgeführt werden. Erfahrungen bei der Kombination beider Ansätze vorhanden, z.B. um Festpreisprojekte in der Außenwirkung nach klassischen Methoden und in der Innenwirkung mit agilen Methoden abzuwickeln. Referenzen vorhanden. Auf dem Scrum-Day 2011 hat Herr Rüssel hierzu einen Vortrag gehalten.

Qualifikation

Abschlüsse und Zertifikate

  • Diplom-Informatiker (FH)
  • Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) (Jahrgangsbester)
  • Scaled Agile Framework Program Consultant (SPC) -seit 2012!
  • SAFe Advanced Scrum Master (SASM)
  • Certified Large-Scale Scrum Practitioner (CLP)
  • Certified Scrum Professional (CSP)
  • Certified Scrum Product Owner (CSPO)
  • Zertifizierter Vertriebsingenieur

Mitgliedschaften

Weiterbildung, Konferenzen, Präsentationen

  • Q2/2016 Scrum Day 2016: Session „Big Room Planning mit 125 Personen“
  • Q4/2012 Deutsche Scrum: gegebene Session „Agile@Scale“
  • Q4/2012 PMCamp 2012: gegebene Session „Agile@Scale“
  • Q4/2012 SPC: Scaled Agile Framework Consultant (erster deutscher SPC)
  • Q4/2012 Certification workshop for „Scaled Agile Framework Program Consultant (SPC)“
  • Q3/2012 Workshop “Leading the Lean|Agile Enterprise: A Two-day Workshop for Leaders, Managers, and Executives” by Dean Leffingwell (Scaled Agile Framework).
  • Q3/2012 Conference: Scrum Day Germany 2012 (“UpScaled Agile in large Enterprises”)
  • Q2/2012 Conference: Pentasys Perspektiven – Presentation: „Field report of two Scrum projects in an enterprise context“
  • Q4/2011 PMI Frankfurt Chapter – Vortrag: „Traditionelles Projektmanagement & SCRUM“
  • Q3/2011 SCRUM DAY 2011 – Konferenzbeitrag: „Traditionelles Projektmanagement & SCRUM“
  • Q3/2011 Agile Eastern Europe 2011 – Konferenz für agile Entwicklungsprozesse, Kiew, Ukraine, Kurzvortrag: „Definition of READY – Stop processing Crap“.
  • Q3/2011 Agile By Example 2011 – Konferenz für agile Entwicklungsprozesse, Warschau, Polen
  • Q3/2011 4. Agile Breakfast Konstanz – Vortrag „Definition of Ready – Wann kann’s endlich losgehen?“
  • Q2/2011 CSP: Certified SCRUM Professional
  • Q4/2010 Agile Eastern Europe 2010 – Konferenz für agile Entwicklungsprozesse in Kiew, Ukraine
  • Q3/2010 IT-Vertragsrecht für Projektleiter
  • Q3/2010 Java Forum Stuttgart 2010
  • Q2/2010 Entwicklertag Karlsruhe 2010
  • Q1/2010 StEP2010 – Konferenzbeitrag “Agile Methoden und Nearshoring – funktioniert das?”